Romantisches Kochen und Backen



Weil Liebe ja bekanntlich durch den Magen geht...entweder gemeinsam kochen oder den Andren mit Kochkünsten beglücken.

In jedem Fall aber gemeinsam genießen. Hier wird Leidenschaft entflammt.

 

 

Zum dahinschmelzen-Schokoladenbrunnen mit Frchten

Romantisches Kochen und Backen >>
400 g Schokolade, Vollmilch
200 g Schokolade, zartbitter
400 g Sahne
  Obst (z. B. Äpfel, Erdbeeren, Birne, Trauben)
 n. B. Kekse oder Kuchen
2 cl Likör oder Schnaps (optional)

 

Zubereitung:

Der Schokoladenbrunnen ist ein Gerät mit dem kann Schokolade erwärmt und warm gehalten werden. Eine Schnecke befördert die Schokolade nach oben und sie läuft dann wie bei einer Fontäne außen am Brunnen herab. Das Obst oder auch Gebäck wird in mundgerechten Stücken aufgespießt und vor dem Verzehr in den Brunnen getaucht

Beide Schokoladesorten in Stücke brechen und in der Sahne im Wasserbad oder im Topf schmelzen, jedoch nicht zu heiß werden lassen. Dann in den Brunnen füllen und der Spaß kann beginnen. Wir haben einfache Tafelschokolade genommen. Mit weniger Sahne wird es zu dickflüssig und der Brunnen schafft es nicht, die Schoko nach oben zu transportieren, bzw. es kann Klumpen geben. Nach Belieben kann auch etwas Likör oder Schnaps zugefügt werden, aber nur etwa ein Schnapsglas voll für die Menge.

Quelle:http://www.chefkoch.de/rezepte/1068961212472255/Schokoladenbrunnen.html

Zurück